Der Weg

Allgemein

Luftbild Gesamt
Luftbild Nord
Luftbild Süd
Wegübersicht
Station Teil 1
Station Teil 2
Lade...
Zum Vergrößern anklicken.
Im Rahmen dieses Seminars wird ein Planetenweg am Uferweg der Traun zwischen der Kammerer Straße und Traundorf entworfen und errichtet.
Es handelt sich um ein maßstäbliches Modell des Sonnensystems mit einem Standort für jeden Planeten. Der Planetenweg zeigt sowohl die Größe der Planeten als auch ihre Entfernung von der Sonne. Bei einem Maßstab von 1:1 Milliarde, wie für den Traunsteiner Planetenweg geplant, entspricht ein großer Schritt eines Fußgängers etwa einer Million Kilometer im Weltall. Ein Wanderer wäre dann mit mehr als fünffacher Lichtgeschwindigkeit im „Modellweltall“ unterwegs.
Entlang des Weges informieren Schautafeln und Modelle über die Sonne und die Planeten. Auf diese Weise wollen wir unser Sonnensystem einer breiten Öffentlichkeit erfahrbar und begreifbar machen. Der Weg wird in Etappen gegliedert und an jeder Station besteht nach körperlicher Aktivität die Möglichkeit, sich auch geistig zu betätigen. Für Einheimische und Touristen aber auch für die Traunsteiner Schulen bietet ein solcher Weg interessante Möglichkeiten.
Wir erhielten vielfältige Unterstützung von Behörden und Firmen in der Region (s.Partner). Finanziert wurde das Projekt durch Sponsoren aus der Region (s.Sponsoren).